Ein Nachruf muss sein, das hat er verdient

Veröffentlicht am 27.08.2015 in Allgemein

(Foto: LAIF / D. Butzmann)

Ein Nachruf muss sein, das hat er verdient, der kürzlich verstorbene SPD Bundesminister a.D. Egon Bahr. Das ist auch die Meinung vieler Bürger in Heikendorf und Schönkirchen. Einen Nachruf hat er bestimmt verdient der am 19. August 2015 im Alter von 93 Jahren verstorbene SPD Bundesminister a.D. Egon Bar. Er war der Architekt der Ostpolitik! Wussten Sie dass er am 11.Oktober 1999 in Heikendorf in Kählers Gasthof zu dem Thema „Nach der Zeitwende“ zum Tag der Deutschen Einheit gesprochen hatte. Er war Heikendorf sehr verbunden. Egon Bahr wird 1922 in Thüringen in Treffurt an der Werra geboren. Die Mutter Bankbeamtin, der Vater Lehrer. Sein Abitur macht er 1940 in Friedenau Berlin. Seit 1945 ist er Journalist bei verschiedenen Zeitungen und zehn Jahre beim Sender RIAS in Berlin. Von 1960 bis 1966 als Senatssprecher und Leiter des Presse- und Informationsamtes in Berlin tätig, war  Bahr von 1969 bis 1974 als Staatssekretär und später als Bundesminister für besondere Aufgaben im Bundeskanzleramt an der Seite von Bundeskanzler Willy Brandt dabei. Das Amt des Bundesgeschäftsführers der SPD übte er von 1976 bis 1981 aus. Dem Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg stand Bahr von 1984 bis 1994 als Direktor vor. 

Egon Bahr hat alle wesentlichen Verhandlungen mit der früheren Sowjetunion und den weiteren Ostblockstaaten geführt oder begleitet, die den kalten Krieg zwischen Ost und West beendeten und letztlich die deutsche Einigung vorbereitet haben. Er war ein Architekt der Ost- und West – Entspannung!  Und was besonders auffiel, Bahr war ein Kumpeltyp. Ein Mann zum Anfassen und Klönen. Das konnte auch  Redakteur Rudi Behrendt während seines seinerzeitigen Interviews mit Egon Bahr 1999 feststellen. Am 11.Oktober 1999 besuchte Bundesminister a.D. Egon Bahr Heikendorf und sprach zum Tag der Deutschen Einheit. Nun ist er im Alter von 93 Jahren am 19.August 2015 verstorben.

 
 

Suchen

Werde Mitglied

DIE NÄCHSTEN TERMINE

Alle Termine öffnen.

23.03.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Kuchenbufett der SPD OV Schönkirchen
Kuchenbufett der SPD OV Schönkirchen

28.03.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Stammtisch und Vorstandssitzung
Stammtisch und Vorstandssitzung

13.04.2019, 15:00 Uhr - 21:00 Uhr Frühlingsfest der SPD Schönkirchen
Frühlingsfest der SPD Schönkirchen

Alle Termine

SPD im Netz

  

 

Im Kreistag

Im Landtag

Regina Poersch

Im Bundestag

Spenden